Öffentliche Aufträge

Ex-Ante Veröffentlichung

Auf dieser Seite informieren wir Sie über beabsichtigte beschränkte Ausschreibungen des Kirchenkreises Leine-Solling und seiner Kirchengemeinden ab einem Auftragswert von 25.000,00 Euro (ohne Umsatzsteuer) nach § 19 Absatz 5 der Vergabe- und Vertragsordnung für Bauleistungen, Teil A (VOB/A).

Wir erteilen Auskunft über:

Name, Anschrift, Telefon-, Faxnummer und E-Mailadresse des Auftraggebers,

  • Auftragsgegenstand,
  • Ort der Ausführung,
  • Art und voraussichtlicher Umfang der Leistung,
  • voraussichtlicher Zeitraum der Ausführung

 

Datum der Veröffentlichung Ort der Vertragsausführung Auftragsgegenstand Art und vorrauss. Umfang der Leistung Voraussichtlicher Ausführungszeitraum  

 

Ex-Post Transparenz
Gemäß § 20 Abs. 3 der Vergabe- und Vertragsordnung für Bauleistungen - Teil A (VOB/A) hat das Kirchenkreisamt Northeim nach der Zuschlagserteilung zu informieren, wenn bei beschränkten Ausschreibungen ohne Teilnahmewettbewerb der Auftragswert 25.000 Euro ohne Umsatzsteuer und bei freihändigen Vergaben der Auftragswert 15.000 Euro ohne Umsatzsteuer übersteigt. Diese Informationen werden für die Dauer von sechs Monaten vorgehalten. Auch hat das Kirchenkreisamt gemäß § 19 Abs. 2 der Vergabe- und Vertragsordnung für Leistungen - Teil A (VOL/A) nach beschränkten Ausschreibungen ohne Teilnahmewettbewerb und freihändigen Vergaben ohne Teilnahmewettbewerb über jeden vergebenen Auftrag ab einem Auftragswert von 25.000 Euro ohne Umsatzsteuer zu informieren. Diese Informationen werden für die Dauer von drei Monaten vorgehalten.
Auf dieser Seite veröffentlichen wir daher die aktuellen Vergaben des Kirchenkreises Leine-Solling und seiner Kirchengemeinden für Bauleistungen nach der VOB/A und Liefer- und Dienstleistungen nach der VOL/A ab einer Auftragssumme von 25.000,00 Euro (ohne Umsatzsteuer).

Wir informieren Sie über:

  • Namen und Anschrift des Auftraggebers
  • Ort der Auftragsausführung
  • Auftragsgegenstand
  • Namen und Anschrift des Auftragnehmers

 

Datum der Veröffentlichung Ort der Vertragsausführung Auftragsgegenstand Vergabeverfahren beauftragtes Unternehmen  
10.03.2017 Stadt Uslar, Kernstadt, Kirche St. Johannis Uslar Restaurierung von 26 mittelalterlichen Glasfeldern des zentralen Chorfensters
in der Kirche Uslar
freihändige Vergabe Kathrin Rahfoth, Dipl.-Restauratorin
Goethestraße 26
99096 Erfurt
Download
10.05.2017 Stadt Northeim, Kirchplatz, St. Sixti-Kirche Northeim  Restaurierung von 36 mittelalterlichen Glasfeldern im Kirchenschiff (Nordseite)
in der St. Sixti-Kirche Northeim
freihändige Vergabe Glasrestaurierung Nicole Sterzing
Hauptstraße 130
99869 Seebergen
 Download