Spirituelle und politische „MUT.Worte - heute“

Nachricht 19. April 2018
"Frauenmahl"

Vier-Gänge-Menü und „MUT.Worte“

Cornelia Renders, Frauenwerk im Sprengel Hildesheim-Göttingen, und der Kirchenkreis Leine-Solling laden ein zum Frauenmahl in die Klosterkirche Fredelsloh am Freitag, 15. Juni, von 18.30 bis 21.30 Uhr. Im Rahmen eines festlichen Viergänge-Menüs werden mehrere "Mutworte" zu hören sein. Dafür werden in der Klosterkirche Tische aufgebaut.

In der sich verändernden Zeit der Reformation haben Frauen mutig zu ihrem Glauben gestanden und ihn verkündet. Manche haben schützende Klostermauern verlassen, um sich in der Gesellschaft ihren Platz zu erstreiten. Auf dem Programm stehen Tischreden zum Thema MUT.Worte. Bei einem Vier-Gänge-Menü soll die protestantische Kultur der Tischreden wieder aufleben und die Teilnehmenden an den Tischen ins Gespräch bringen. Dafür werden in der Klosterkirche Tische aufgestellt, an denen etwa 150 Frauen Platz finden werden.

Als Tischrednerinnen werden erwartet Heike Müller-Otte, Bürgermeisterin in Moringen zum Thema „Politische MUT.Worte – heute", Zsuzsanna Bényei-Büttner, Literaturwissenschaftlerin aus Fredelsloh „Spirituelle MUT.Worte – heute" und Stephanie von Lingen, Superintendentin im Kirchenkreis Leine-Solling „Biblische MUT.Worte – heute". Die musikalische Begleitung für diesen Abend übernehmen junge Musikerinnen aus der Region.

„Ein festliches Menü, um sich verwöhnen zu lassen in anregender Gesellschaft, an einem ungewöhnlichen Ort genießen, um inspirierenden Frauen zuzuhören, mit guten Gesprächen in heiterer Atmosphäre und mit musikalischen Überraschungen", werben die Veranstalter.  Ab 22 Uhr besteht die Gelegenheit zu einer 45-minütigen spirituellen Kirchenbegehung. Die Kosten betragen 15 Euro pro Gast, Ermäßigungen sind möglich.

Weitere Informationen und Anmeldungen in der Superintendentur Northeim, Tel. 05551/911637 oder per E-Mail: Sup.Leine-Solling@evlka.de

(Das Foto zeigt ein Frauenmahl in Hildesheim aus einem der Vorjahre, so ähnlich wird es in der Klosterkirche Fredelsloh aussehen.)

Auskunft erteilt:
---------------------------------------------------
Cornelia Renders, Referentin
Diakonin und Spiritualin
Haus kirchlicher Dienste der Ev.- luth. Landeskirche Hannovers
Frauenwerk im Sprengel Hildesheim- Göttingen

Auf dem Hagen 23
37079 Göttingen
Tel. 0551/ 45022
Mobil: 0172 9954844
renders@kirchliche-dienste.de
www.frauenwerk-hannover.de