„Alte Hasen und junge Spunde“ steigen auf die Kanzel

28. Juni 2018
Alte Hasen... Foto: privat

Sommerkirche für die Region Northeim an wechselnden Orten

Unter dem Motto „Alte Hasen, junge Spunde“ stehen die Gottesdienste während der Sommerferien in der Region Northeim. Die ersten vier Sonntage werden in der Sixti-Kirche gefeiert, an den letzten beiden Sonntagen laden die Corvinusgemeinde sowie Langenholtensen in ihre Kirchen ein. Zu hören sind junge Nachwuchstheologen sowie erfahrene Prediger über ihre biblischen „Schlüsselworte“.
Herzlich eingeladen sind alle Gemeindeglieder der Northeimer Gemeinden Corvinus, St. Sixti und Langenholtensen. Den Auftakt macht am Sonntag, 1. Juli, um 10 Uhr in der Sixti-Kirche Magistertheologin Louisa Frederking zusammen mit Pastor Stefan Leonhardt und dem Chor „Sixti plus". Am 8. Juli predigt um 10 Uhr in der Sixtikirche Pastorin Ulrike Wackerbarth (ehemals Corvinusgemeinde). Den Gottesdienst gestaltet Pastorin Karin Gerken-Heise. Am 15. Juli um 10 Uhr übernimmt die Jugendkirche die Sixtikirche. Es gestalten Florian Fröchtenicht, Student der Religionspädagogik, die Jugendkirche Northeim mit Diakon Jan Mönnich sowie Pastor Stefan Leonhardt. Am 22. Juli um 10 Uhr predigt in der Sixtikirche Theologiestudentin Nora Meyer, liturgische Leitung hat Pastorin Karin Gerken-Heise. Am 29. Juli, 10 Uhr, findet die Sommerkirche in der Corvinuskirche statt. Zu hören sind Superintendent i.R. Heinz Behrends und Pastor Jens Gillner sowie der Liedermacher Frank Bode. Die Sommerkirche schließt am 5. August, 10 Uhr, in der Kirche in Langenholtensen. Es predigen Superintendent Jan von Lingen, Pastorin Luitgardis Parasie und eine Band sorgen für den festlichen Rahmen.

Vorschau:
Biblische Schlüsseworte
Am kommenden Sonntag, 8. Juli, 10 Uhr gestalten in der Sixti-Kirche Pastorin Ulrike Wackerbarth und Pastorin Karin Gerken-Heise. Herzlich eingeladen sind alle Gemeindeglieder der Northeimner Gemeinden Corvinus, St. Sixti und Langenholtensen.

Jugend auf der Kanzel
Den Gottesdienst am Sonntag 15. Juli, 10 Uhr, in der Sixti-Kirche gestalten Florian Fröchtenicht, Student der Religionspädagogik, sowie die Jugendkirche Northeim mit Diakon Jan Mönnich und Pastor Stefan Leonhardt. Herzlich eingeladen sind alle Gemeindeglieder der Northeimer Gemeinden Corvinus, St. Sixti und Langenholtensen.