Vogelbeck

Foto: Jan von Lingen

Foto: Yvonne Guschke-Weinert

Foto: Yvonne Guschke-Weinert

Orgel

Foto: Jan von Lingen

Kindergottesdienst

Kindergottesdienst

Pastor-kreuzt

Foto: Jan von Lingen

Anruf bei Gott lautet das Motto

Nachricht 28. Februar 2018

Überraschungskirche in Apostel am 4. März in Northeim

„Anruf bei Gott“ lautet das Motto der nächsten Überraschungskirche am Sonntag, dem 4. März, in der Apostelkirche in Northeim, Teichstraße 58. Beginn ist um 14.30 Uhr. „Wenn dir keiner zuhört, wenn du nicht weißt, wohin mit deinen Problemen, dann hilft dir vielleicht der Anruf bei Gott“, rufen die Veranstalter aus. Denn wie Gott zu erreichen ist, darum geht es bei der nächsten Überraschungskirche. Die Kinder können ein Bechertelefon basteln, Freundschaftsbänder herstellen, ein Gebetswürfel gestalten, direkt bei Gott anrufen oder sich mit dem Gebet der Gebete, dem Vaterunser, beschäftigen.

Die Überraschungskirche ist eine neue Form des Familiengottesdienstes. Es wird getanzt, herumgelaufen, Lärm gemacht und gebastelt. Zur Begrüßung gibt es Kaffee und Kuchen, danach haben wir eine Auswahl an verschiedenen Bastelmöglichkeiten für Groß und Klein. Im Anschluss beten und singen wir und dann nehmen alle Platz und es gibt ein gemeinsames warmes Abendbrot. Die nächste Überraschungskirche findet am Ostermontag, dem 2. April, statt. Die Überraschungskirche wird von mehreren Familien vorbereitet. Verstärkung ist immer willkommen. Bei Nachfragen informiert Pastor David Geiß und Tel. 05551/912521 oder per E-Mail an:
david.geiss@evlka.de).