Vogelbeck

Foto: Jan von Lingen

Foto: Yvonne Guschke-Weinert

Foto: Yvonne Guschke-Weinert

Orgel

Foto: Jan von Lingen

Kindergottesdienst

Kindergottesdienst

Pastor-kreuzt

Foto: Jan von Lingen

Gospelkirche geht wieder auf Tour

Nachricht 19. April 2018

Gospel on Tour mit der Northeimer Gospelkirche und den Gospelcolours

Auch in diesem Jahr bereist die Northeimer Gospelkirche GOSTEL - GOspel in ApoSTEL - in Kooperation mit dem Gospelchor „Gospelcolours“ mit vier Gottesdiensten wieder den Kirchenkreis Leine-Solling. Das Projekt startet am Samstag, 21. April, um 18 Uhr in der St. Johanniskirche in Uslar. Darauf folgt ein Gottesdienst in der evangelischen Kirche Imbshausen am Sonntag, 22. April, um 18 Uhr.

Der Gottesdienst steht ganz im Zeichen der Nächstenliebe. Unter dem Motto „Hand in Hand“ werden die Zuhörer mit freudestrahlendem Gospelsound begrüßt. In groovigen Gospelballaden und biblischen Texten bringen die Sänger Jesu Gebot der Nächstenliebe zum Klingen.

Lieder die das Herz berühren und Texte, die motivieren, das Gute in unserem Nächsten zu erblicken, Leid zu erkennen und zu mindern; dass ist die Atmosphäre dieses Gospelgottesdienstes. Und der Moment, in dem sich alle symbolisch miteinander verbinden und gemeinsam in die Gospelliturgie einstimmen, wird sicher noch lange nachklingen. 

Für die musikalische Gestaltung des Gottesdienstes konnte die Gospelkirche wieder einmal den Gospelchor „Gospelcolours“ als Kooperationspartner gewinnen. Mit seinen Songs lädt der Northeimer Gospelchor ein, sich auf die „Gute Nachricht“ - das Evangelium einzulassen, mitzusingen und mitzuklatschen. Die rund 25 Sängerinnen und Sänger mit ihrer dreiköpfigen Band präsentieren moderne Gospel, die das Herz berühren und die Füße zum Mitwippen bringen. Die Vielfalt der Liedinterpretationen steht für die vielen Möglichkeiten, Glauben immer wieder neu zu gestalten und Gemeinschaft in der Kirche neu zu entdecken. Wer sich vom Gospelgeist anstecken und bewegen lässt, spürt schließlich von der Musik getragen die Liebe Gottes, die uns besonders durch Jesus so nahekommt.
Herzliche Einladung, in diesem besonderen Gospelgottesdienst einmal aus dem Alltag auszubrechen und neue Blickwinkel für die Sicht auf unseren Nächsten mitzunehmen. 

Weitere Informationen zu dieser und anderen Veranstaltungen der Northeimer Gospelkirche im Internet unter: www.gospel-in-apostel.de. Informationen erteilt Matthias Vespermann, Tel. 0176/21253851,
E-Mail: info@gospel-in-apostel.de.