Vogelbeck

Foto: Jan von Lingen

Foto: Yvonne Guschke-Weinert

Foto: Yvonne Guschke-Weinert

Orgel

Foto: Jan von Lingen

Kindergottesdienst

Kindergottesdienst

Pastor-kreuzt

Foto: Jan von Lingen

Helau, Alaaf, WauWau und Ahoi!

28. Februar 2019

Weiberfastnacht ist das Thema im „Haus der Begegn ung“

Helau, Alaaf, WauWau und Ahoi - so unterschiedlich klingt es in der närrischen Karnevalszeit vielerorts. Doch in Northeim bleibt der Fasching eher im Kindergarten, höchstens noch der Grundschule. Die Hochburgen haben sich auf das Umland verteilt. Neu Zugewanderte wissen häufig nicht viel mit dem bunten Treiben anzufangen. Spätestens im Fernsehen begegnet man dann kostümierten Politikern, reimenden Künstlern in Perücken und immer wieder die gleichen Rufe im Publikum: tataaa-tataaa-tataaa…

Am Karnevalsdonnerstag ist dann Weiberfastnacht. Nur Frauen sitzen im Publikum und Männer müssen an diesem Tag um ihre Krawatten fürchten – aber warum? Diese Frage soll im „Haus der Begegnung“ geklärt werden. Am Donnerstag, 28. Februar, ab 18 Uhr gibt es dort einen kleinen Einstieg mit Getränken und Knabbereien. Um 18.30 Uhr wird dann der beliebte Film „Mamma Mia“ auf Leinwand gezeigt. Die in vielen Ländern bekannten Lieder lassen sich leicht mitsingen und wer Lust hat, erscheint im Kostüm. Anna Holland freut sich über Anmeldungen, da die Sitzplätze begrenzt sind: begegnen@kirchplatz7.de


Kirchplatz 7, 37154 Northeim, Tel. 0 55 51 - 908 46 46 , www.kirchplatz7.de