Vogelbeck

Foto: Jan von Lingen

Foto: Yvonne Guschke-Weinert

Foto: Yvonne Guschke-Weinert

Orgel

Foto: Jan von Lingen

Kindergottesdienst

Kindergottesdienst

Pastor-kreuzt

Foto: Jan von Lingen

Karfreitag in der Klosterkirche Fredelsloh

11. April 2019
Foto: privat

Von Judas und Petrus: Lesung in verteilten Rollen

Immer wieder beeindruckend ist der Karfreitagsgottesdienst in der Klosterkirche Fredelsloh. Er beginnt am 19. April (Fr) um 16 Uhr. Die Geschichte der letzten Stunden im Leben von Jesus, die Passionsgeschichte, wird mit verteilten Rollen in der schlichten romanischen Kirche gelesen. „Wir sind damit Teil einer langen Tradition. Seit Jahrhunderten haben Menschen hier diesen Text gelesen und damit ihren Glauben ausgedrückt“, erzählt Pastor Peter Büttner. „Das ist in dieser Kirche zu spüren, ganz besonders am Karfreitag bei dieser Art von Gottesdienst.“

Es erklingt der unveränderte Originaltext aus dem Matthäus-Evangelium, der in sich schon ungeheuer dramatisch und lebendig ist. Dazu kommen ein paar ruhige Lieder. In diesem Jahr neu sind zwei Szenen mit Judas und Petrus sowie zum Abschluss des Gottesdienstes ein sprachgewaltiges Stück moderner Literatur, das eine ganz andere sehr persönliche Sicht auf das Geschehen bietet.

www.klosterkirche-fredelsloh.de