Vogelbeck

Foto: Jan von Lingen

Foto: Yvonne Guschke-Weinert

Foto: Yvonne Guschke-Weinert

Orgel

Foto: Jan von Lingen

Kindergottesdienst

Kindergottesdienst

Pastor-kreuzt

Foto: Jan von Lingen

Anspruchsvolle 4- bis 8-stimmige a-capella-Werke

13. Juni 2019

Benefiz-Chorkonzert mit der Kantorei St. Sixti am 16. Juni

Am Sonntag, 16. Juni, um 18 Uhr singt die Kantorei St. Sixti unter der Leitung von Kreiskantor Benjamin Dippel anspruchsvolle 4- bis 8-stimmige a-cappella-Werke von Heinrich Schütz, Johann Sebastian Bach, Johannes Brahms, Zoltán Kodály, Eriks Esenvalds und anderen. Es ist ein Benefizkonzert zugunsten der Stiftung Kirchenmusik an St. Sixti, die sich noch bis Juni in einer Bonifizierungsphase der Landeskirche befindet. Für die Aufführung wird eigens in der Northeimer St. Sixti-Kirche eine große romantische Digitalorgel mit 50 Registern auf drei Manualen und Pedal aufgebaut. Das Programm wird von Kreiskantor Benjamin Dippel durch barocke, romantische und moderne Orgelmusik ergänzt.

Nummerierte Platzkarten in Kategorien von 20 bis 10 Euro. Kinder und Schüler (Schülerausweis) haben freien Eintritt. Vorverkauf in der Buchhandlung Papierus (Breite Straße, Northeim). An der Abendkasse alle Karten mit 2 Euro Zuschlag.