Vogelbeck

Foto: Jan von Lingen

Foto: Yvonne Guschke-Weinert

Foto: Yvonne Guschke-Weinert

Orgel

Foto: Jan von Lingen

Kindergottesdienst

Kindergottesdienst

Pastor-kreuzt

Foto: Jan von Lingen

Szenischer Gottesdienst zum Reformationstag

17. Oktober 2019

Bürgermeister Simon Hartmann im Interview

Am Reformationsfeiertag, 31. Oktober, lädt die St. Sixti-Kirche Northeim um 10 Uhr ein zu einem Gottesdienst mit szenischen Lesungen. Als "Zeitzeugen" aus dem 16. Jahrhundert werden in kurzen Szenen ein gelehrter Universitätsprofessor und eine stolze Mutter der Reformationszeit dabei sein. Aus Anlass des staatlichen Feiertages kommt auch der Northeimer Bürgermeister Simon Hartmann in einem Interview zu Wort. Ein Vorbereitungsteam um Jan von Lingen und Stefan Leonhardt wird den Gottesdienst gestalten.

Anschließend wird im Rahmen einer kleinen Feierstunde das renovierte Pfarrarchiv vorgestellt. Es wurde mit finanzieller Unterstützung der KSN und des Fördervereins Innenrenovierung geordnet und gereinigt. Außerdem wird der Raum jetzt temperiert. Seit 540 Jahren hat das Archiv mit vielen wertvollen Büchern in der St. Sixti-Kirche seinen Platz. Nach dem Gottesdienst werden von diesem Projekt Bilder gezeigt. Auch eine Begehung des Raumes ist möglich.