Vogelbeck

Foto: Jan von Lingen

Foto: Yvonne Guschke-Weinert

Foto: Yvonne Guschke-Weinert

Orgel

Foto: Jan von Lingen

Kindergottesdienst

Kindergottesdienst

Pastor-kreuzt

Foto: Jan von Lingen

Untertitel: „Dante, Luther & wir“

30. Oktober 2019

Reformationstag in der Klosterkirche

FREDELSLOH. „Dante, Luther & wir“ lautet der Untertitel des Festgottesdienstes am Reformationstag, dem 31. Oktober, um 11 Uhr in der Klosterkirche Fredelsloh. „Das heißt nicht“, betont Pastor Peter Büttner, „dass Dante, Luther und wir in die Hölle kommen.“ Es geht anlässlich der großen Dante-Ausstellung in der Klosterkirche um die Hölle. Dante Alighieri hat mit seiner überbordenden Fantasie vor 700 Jahren viele der Bilder und Vorstellungen erschaffen, die heute noch die Vorstellungen davon prägen.
Am Reformationstag geht es dann natürlich zusätzlich darum, was Luther zur Hölle gesagt hat, zum Schluss um heute: Die Hölle auf Erden, die Menschen sich oft gegenseitig bereiten. Und, gemäß dem Titel der Ausstellung „Durch die Hölle zum Licht“: die Chance auf den „Himmel auf Erden“.
Der Posaunenchor Fredelsloh spielt traditionell beim Reformationstag in der Klosterkirche, anschließend ist bei einem kleinen Imbiss Zeit für Gespräche über Himmel und Hölle, Gott und die Welt.