Vogelbeck

Foto: Jan von Lingen

Foto: Yvonne Guschke-Weinert

Foto: Yvonne Guschke-Weinert

Orgel

Foto: Jan von Lingen

Kindergottesdienst

Kindergottesdienst

Pastor-kreuzt

Foto: Jan von Lingen

Das Motto: „Sound of Silence“

14. November 2019
Foto: Privat

St. Alexandri Stiftung lädt zu einem meditativen Abend ein


EINBECK. Die Welt, in der wir leben, verändert sich rasant. Viele Menschen fühlen sich sowohl beruflich als auch privat gehetzt, ja fast schon getrieben. Bischof Ralf Meister der Landeskirche Hannover hat das Jahr 2019 unter das Motto „Um des Menschen willen – Zeit für Freiräume“ gestellt. Dem schließt sich die St. Alexandri Stiftung an und lädt zu einem meditativen Abend ein. Dieser in seiner Intention kraftspendende und heilsame Abend unter dem Motto „Sound of Silence“ findet statt am Donnerstag, 28. November, um 18.30 Uhr in der Krypta der Münsterkirche in Einbeck.

„Wir möchten einen Ort der Ruhe und Kraft schaffen. In einer angenehmen und entspannten Atmosphäre sind die Besucher eingeladen die Impulse des Abends aufzunehmen, mitzumachen und zu erleben“, erklären die Veranstalter. Die Besucher erwartet Gesang, Klänge und Texte; es ist Zeit für Gedanken und Gefühle, für Achtsamkeit und Eigenwahrnehmung. In den Freiräumen können sie dem Klang der Stille nachspüren: Der Stille des Raumes, der Stille zwischen den Zeilen, ihrer eigenen Stille.

Die Gestaltung des Abends übernehmen Kerstin Fritze (Kuratoriumsmitglied und. Ergotherapeutin), Kerstin Prenzler (Heilpraktikerin Psychotherapie) und Gundula Bernhold (Sopranistin und Gesangspädagogin).
Der Eintritt ist frei; um eine Spende am Ausgang wird gebeten.