Vogelbeck

Foto: Jan von Lingen

Foto: Yvonne Guschke-Weinert

Foto: Yvonne Guschke-Weinert

Orgel

Foto: Jan von Lingen

Kindergottesdienst

Kindergottesdienst

Pastor-kreuzt

Foto: Jan von Lingen

Gospelgottesdienst unter dem Motto „Wunder”

14. November 2019

Im Mittelpunkt steht ein bekannter Popsong von Sängerin Nena
NORTHEIM. Northeims Gospelkirche lädt am Sonntag, 17. November, zum Gospelgottesdienst in die Apostelkirche, Teichstraße 58 ein. Unter dem Motto: „Wunder“ beginnt der Gottesdienst um 18 Uhr.

Musikalisch wird der Gottesdienst von dem Chor „InTakt" aus Elvershausen gestaltet. Im Mittelpunkt steht der bekannte Popsong von Sängerin Nena „Wunder geschehn´“. Zwischen Angst und Glück, Selbstbestimmung und Schicksal beginnt die Suche auf den Spuren Nena´s Songbotschaften. Eine Suche nach Liebe und Frieden in der Welt. Ein Hinweis, das Schöne und Besondere um uns herum wahrzunehmen. Aber auch ein Aufruf, selbst etwas für eine bessere Welt zu tun und unser Leben und das unserer Mitmenschen immer wieder mit Herz und Engagement zu bereichern.

Mit seinem A Capella-Gesang gestaltet der Chor die Spurensuche mit einer bunten Auswahl an Songs. Von deutschem Volkslied über schwedische Melodien hin zu aktuellen deutschen Popsongs wird sein Beitrag reichen. Ein Gottesdienst, der in der dunklen Herbstzeit Licht und Frieden in die Herzen der Besucher zaubert.
Im Anschluss an den Gottesdienst treffen sich alle beim Gospelbufett.