Vogelbeck

Foto: Jan von Lingen

Foto: Yvonne Guschke-Weinert

Foto: Yvonne Guschke-Weinert

Orgel

Foto: Jan von Lingen

Kindergottesdienst

Kindergottesdienst

Pastor-kreuzt

Foto: Jan von Lingen

Glaube aus gutem Grund

09. Januar 2020

Basics des christlichen Glaubens in Langenholtensen

Einen Kurs zu den Basics des christlichen Glaubens bietet die Kirchengemeinde Langenholtensen vom 17. bis 23. Februar an. Referent ist Pastor Ulrich Schlappa aus Marburg. Der Kurs richtet sich an Neugierige, Zweifelnde und an Menschen, die gerne besser über ihren Glauben Auskunft geben möchten. Drei Themenabende werden mit einem Gottesdienst abgerundet.

Termine und Themen:
Montag, 17.2.: Jesus - Wo sich Himmel und Erde berühren
Dienstag, 18.2.: Christ werden- Wie Gott mit mir anfängt
Mittwoch, 19.2.: Christ bleiben - Wie Gottes Geist uns trägt
Sonntag, 23.2., Gottesdienst: Gemeinsam unterwegs - Wie Gott uns für die Zukunft fit macht (mit Abendmahl)
An den Abenden 17.-19.2. gibt es ab 19.30 Uhr Fingerfood und Getränke im Gemeindehaus, von 20 bis 21.30 Uhr ist der thematische Teil. Der Gottesdienst am 23. Februar beginnt um 10.30 Uhr in der St. Martini-Kirche. Die Themen bauen aufeinander auf. Es empfiehlt sich deshalb, an allen vier Terminen dabei zu sein.

Für wen ist der Kurs?
„Ich bin kein Kirchgänger. Jedoch schon irgendwie gläubig. Aber ich habe viele Fragen.“
„Wenn mich meine Freunde fragen, warum ich glaube, fällt mir meist so schnell nichts ein. Ich würde gerne besser antworten können.“
„Ich habe so viel Schweres erlebt, ich kann nicht mehr glauben.“
„Durch den plötzlichen Tod eines Freundes wurde mir bewusst, wie endlich unser Leben ist. Kommt da noch was, oder war das alles?“
Wen solche und ähnliche Fragen bewegen, der ist in dem Kurs genau richtig. 

Der Referent:
Ulrich Schlappa stammt aus Minden und lebt mit seiner Frau Renate seit 2019 im Ruhestand in Marburg. Sie haben drei erwachsene Kinder und sieben Enkel. Vorher war er zehn Jahre Pfarrer der Kirchengemeinde Freudenberg bei Siegen. Davor hat er in der SMD (Studentenmission in Deutschland) gearbeitet, u.a. 13 Jahre in Chile. Ihn begeistert es, neue Orte zu entdecken - in der Heimat wie im Ausland. Dabei ist er gern zu Fuß oder mit dem Fahrrad unterwegs und fotografiert kreativ.

Anmeldung bis zum 9. Februar per E-Mail: st.martini@kirche-langenholtensen.de oder telefonisch: 05551/5633 zu den Bürozeiten: Dienstag von 16 bis 18 Uhr und Donnerstag von 9.30 bis 11.30 Uhr.