Vogelbeck

Foto: Jan von Lingen

Foto: Yvonne Guschke-Weinert

Foto: Yvonne Guschke-Weinert

Orgel

Foto: Jan von Lingen

Kindergottesdienst

Kindergottesdienst

Pastor-kreuzt

Foto: Jan von Lingen

Gottesdienste auf Abstand zu Pfingsten

28. Mai 2020

In vielen Orten des Kirchenkreises finden Andachten statt

Auch zu Pfingsten werden in vielen Orten des Kirchenkreises wieder Gottesdienste gefeiert. Es sind dabei die üblichen Maßnahmen wie das Tragen einer Nase-Mund-Maske und das Abstandsgebot zu beachten. Gemeindegesang ist momentan noch untersagt.

Northeim
Gemeinsam feiern Sixti und Corvinus Gottesdienst in der Corvinuskirche am Pfingstsonntag, 31.05.2020, um 10:00 Uhr sowie um 18 Uhr mit Pastor Stefan Leonhardt.
Der Kirchenvorstand der Apostelkirchengemeinde Northeim lädt für Pfingstsonntag, 31. Mai, um 9.30 Uhr zum Gottesdienst in die Apostelkirche ein.

Gillersheim
Die Kirchengemeinde in Gillersheim lädt ein zum Gottesdienst am Pfingstsonntag, dem 31. Mai, um 10 Uhr in der Kirche. Zum Mitlesen sollten eigene Gesangbücher mitgebracht werden. Familie Metje wird den Gottesdienst musikalisch mitgestalten.
Der Waldgottesdienst an der Leisenberger Kirche am Pfingstmontag muss leider ausfallen, an Stelle dessen wird im Wald „offene Kirche" im wahrsten Sinne des Wortes stattfinden: Kerzen anzünden und stilles Gebet ist möglich. Pastorin Hesse ist vor Ort. Bei Regenwetter ist die Gillersheimer Kirche geöffnet.

St. Johannis-Kirche Sudershausen

Der Kirchenvorstand der Kirchengemeinde Sudershausen lädt für Pfingstsonntag, 31. Mai, um 10.45 Uhr zum Gottesdienst in die St. Johannis-Kirche in Sudershausen ein.

St. Oswaldi-Kirche Bühle
Der Kirchenvorstand der Bühler Kirchengemeinde lädt für Pfingstsonntag, 31. Mai, um 9.30 Uhr zum Gottesdienst in die St. Oswaldi-Kirche in Bühle ein.

Region Leinetal-Ahlsburg

Die Kirchengemeinden der Region Leinetal-Ahlsburg laden herzlich ein zu Gottesdiensten am Pfingstsonntag und Pfingstmontag. Am Pfingstsonntag ist um 10 Uhr Gottesdienst am Dorfgemeinschaftshaus in Rotenkirchen unterhalb der Burg Grubenhagen. Der Gottesdienst wird mit dem E-Piano musikalisch begleitet.

Um 18.30 Uhr laden die Kirchengemeinden herzlich ein zu einer Andacht im Unterdorf in Hollenstedt, im Winkel. Dort wird Bläsermusik zu hören sein. Die Andacht endet mit dem nun schon Tradition gewordenen Lied „Der Mond ist aufgegangen“.

Am Pfingstmontag geht es weiter mit einem Freiluftgottesdienst in Stöckheim um 10 Uhr, auf der Wiese vor der Kirche in der Martinstraße. Auch hier werden Bläser mit Musik erfreuen. Zeitgleich wird im Rahmen der ökumenischen Aktion der Arbeitsgemeinschaft Christlicher Kirchen in Salzderhelden die Kirche zum stillen Gebet von 10 bis 11 Uhr geöffnet und mit Musik erfüllt sein. Ein Pfingstbrief mit Grußworten der ökumenischen Geschwister wird dort ausliegen.

In der Region Leinetal-Ahlsburg werden in der Corona-Zeit die Gottesdienstzeiten, wenn möglich, aufeinander abgestimmt, damit der Besuch untereinander ermöglicht wird, ohne große Zahlen von Menschen an einem Ort zusammenzubringen. Wenn das Wetter es zulässt, sollen bis auf Weiteres in der Region die Gottesdienste unter freiem Himmel stattfinden. Pastorin Höffker und Pastorin Kröger werden abwechselnd die Gottesdienste in allen Gemeinden der Region halten.