Vogelbeck

Foto: Jan von Lingen

Foto: Yvonne Guschke-Weinert

Foto: Yvonne Guschke-Weinert

Orgel

Foto: Jan von Lingen

Kindergottesdienst

Kindergottesdienst

Pastor-kreuzt

Foto: Jan von Lingen

Vox Organi: Am Sonntag Matinee in Schönhagen

18. Juni 2020
Jörg Abbing, Foto: privat

Weitere Orgelandacht in Göttingen
KIRCHENKREIS.
Dass Friedhelm Flamme mit seinem diesjährigen Festival Vox Organi den Coronapandemie-bedingten Widrigkeiten trotzen kann, beweist er nunmehr seit etwa fünf Wochen, in denen im Raum Südniedersachsen und Nordrhein-Westfalen bereits 14 Orgel-Abendandachten mit namhaften Orgelvirtuosen aus dem In-und Ausland veranstaltet werden konnten.
Am Freitag, 19. Juni, beginnt um 18 Uhr ein weiteres Vox Organi-Wochenende mit einer Orgelandacht in St. Jacobi Göttingen. Aus Saarbrücken reist der international tätige Konzertorganist und promovierte Musikwissenschaftler Jörg Abbing an, um auf beiden Orgeln Werke von Rossi, Bach und Schumann zu Gehör zu bringen. Liturg des Abends ist Pastor Harald Storz.
Mit einer Matinee geht es am Sonntagmorgen weiter. Am 21. Juni spielt der Bad Gandersheimer Kantor Andrej Naumovich um 11.15 Uhr im Anschluss an den von Pastor Carsten Schiller gehaltenen Gottesdienst in der Lutherkirche Schönhagen. Er hat Werke von Bach, Böhm, Danksagmüller und Mendelssohn ausgesucht und wird zusätzlich über Lieder aus dem Evangelischen Gesangbuch improvisieren.
Wie immer bei den Veranstaltungen von Vox Organi werden alle derzeit geltenden Hygiene- und Abstandsregeln genauestens befolgt. Die Erfahrung der letzten fünf Wochen zeigt, dass dies dem spirituellen Musikgenuss keinen Abbruch tut.

Andrej Naumovich, Foto: privat
Volker Jänig, Foto: privat