Vogelbeck

Foto: Jan von Lingen

Foto: Yvonne Guschke-Weinert

Foto: Yvonne Guschke-Weinert

Orgel

Foto: Jan von Lingen

Kindergottesdienst

Kindergottesdienst

Pastor-kreuzt

Foto: Jan von Lingen

Lektoren steigen auf die Kanzeln

17. September 2020

60 Ehrenamtliche predigen regelmäßig

Am Sonntag, 20. September, werden sich auf vielen Kanzeln des Kirchenkreises Leine-Solling Ehrenamtliche zu Wort melden. 50 Lektorinnen und Lektoren sowie 11 Prädikantinnen und Prädikanten gestalten regelmäßig Gottesdienste in den etwa knapp 100 Kirchen und Kapellen des Kirchenkreises. Sie kommen aus verschiedenen Berufen und Ausbildungen und bringen eine eigene Sichtweise in die Predigt ein. Die Lektorinnen und Lektoren orientieren sich in der Regel an vorgegebenen Predigten. Die Prädikantinnen und Prädikanten verfassen eigene Predigten und wurden in Kursen ausgebildet und vom Regionalbischof geprüft und ernannt.
Mit ihrer Arbeit gewährleisten die Prädikantinnen und Prädikanten außerdem, dass Gottesdienste in den Gemeinden auch dann stattfinden können, wenn kein ordinierter Theologe zur Verfügung steht. In jedem Kirchenjahr gibt es in der Regel einen Lektorensonntag, an dem in möglichst vielen Kirchen Lektorengottesdienste stattfinden sollen.