Vogelbeck

Foto: Jan von Lingen

Foto: Yvonne Guschke-Weinert

Foto: Yvonne Guschke-Weinert

Orgel

Foto: Jan von Lingen

Kindergottesdienst

Kindergottesdienst

Pastor-kreuzt

Foto: Jan von Lingen

Schöner Abendspaziergang mit Laternen

12. November 2020
Foto: privat

Aktion der Kita Gillersheim unter dem Motto: „Ein Dorf leuchtet…“

GILLERSHEIM. Eine Andacht in der Kirche, ein Laternenzug mit vielen leuchtenden Laternen und gemeinsam gesungenen Liedern, Lagerfeuer, Würstchen, Kinderpunsch und und und.... All diese zur Tradition gewordenen Ereignisse kann es in diesem Jahr nicht geben.
Um den Kindern und ihren Familien in dieser besonderen Zeit trotzdem die Möglichkeit zu geben, mit Laternen einen schönen Abendspaziergang zu unternehmen, hatten sich die Ev.-luth. Kita Gillersheim etwas ausgedacht.


Dazu wurden im Kindergarten individuelle Laternen gebastelt; es gab sogar „Corona-Laternen“. Die Eltern wurden gebeten ihre Häuser, Fenster oder Gärten zum Thema St. Martin, Licht und Schatten in Szene zu setzten. Dank der Eltern, des Kiga- und Krippenteams und nicht zuletzt der Anwohner, die spontan mitmachten, entstand ein Laternenweg der besonderen Art in Gillersheim. 
An zwei Abenden konnten die Familien in Eigenverantwortung und unter Einhaltung der AHA-Regeln in Gillersheim den Laternenweg gehen. Viele Häuser, Fenster, Gärten und Carports waren mit Lichterketten, Kerzen und liebevollen Ideen bezaubernd in Szene gesetzt. Um alle 14 Stationen auffinden zu können, gab es vom Kindergarten für die Familien vorher einen „Lageplan“, der alle angemeldeten Orte enthielt. Auch im Kindergarten und der Krippe konnte man von außen durch die Fenster vieles entdecken. In der Kirche gab es, natürlich unter Einhaltung der geltenden Hygiene- und Abstandsregeln, eine Bildpräsentation der Laternenaktionen der vergangenen Jahre mit musikalischer Untermalung.


„Unser großer Dank für diese gelungene Aktion in Coronazeiten gilt allen Helfern, die dazu beigetragen haben, dass ein Stück guter Tradition trotz erschwerten Bedingungen beibehalten werden konnte. Durch unser gemeinsames Tun haben wir nicht nur die Kinder erfreut, sondern uns gegenseitig bereichert“, sagt Claudia Hennecke, Leiterin der Kindertagesstätte des Ev.-Luth. Kita-Verbandes Leine-Solling. „Lichterkinder auf dieser Erde, leuchten wie Sterne am Himmelszelt…“ heißt es in dem beliebten Laternenlied. An diesen Abenden hat das ganze Dorf geleuchtet…