Vogelbeck

Foto: Jan von Lingen

Foto: Yvonne Guschke-Weinert

Foto: Yvonne Guschke-Weinert

Orgel

Foto: Jan von Lingen

Kindergottesdienst

Kindergottesdienst

Pastor-kreuzt

Foto: Jan von Lingen

„Lichtreflex. Strahlendes Weihnachtserlebnis in der Krypta“

26. November 2020
Foto: Privat

Stimmungsvolle Atmosphäre in St. Johannes Katlenburg“ bis zum 6. Januar

KATLENBURG. Ab dem 1. Advent bis zum 6. Januar 2021 gibt es in der diesjährigen Advents- und Weihnachtszeit ein besonderes Angebot in der Krypta der St. Johannes Kirche zu Katlenburg: Die Kölner Künstler_innen vom Studio komplementaer haben in dem Raum unter der Kirche mit akzentuiertem Licht, projizierten Worten und einer leisen Klangkulisse eine stimmungsvolle Atmosphäre geschaffen, in der verweilt, gestaunt und die Ruhe genossen werden darf. Eine Anleitung führt durch den Raum und lädt ein, die helle Hoffnung von Weihnachten auf sich wirken zu lassen. Die Krypta wird für Besucherinnen und Besucher zu einem meditativen Ort. Dahinter steht die Idee auch gerade in der aktuellen Corona-Zeit einen besonderen Ruhe-Ort, der zum Kraft schöpfen einlädt, anzubieten.

Micha Schmidt, einer der beiden Künstler von Studio komplementaer bezeichnet die Installation als ein "anderes Angebot für einen anderen Advent“. Eröffnet wird die Installation am 1. Advent um 9.30 Uhr im Gottesdienst in der St. Johannes Kirche. Besichtigungen sind ab dem 1. Dezember möglich. Die Öffnungszeiten sind mittwochs bis Sonntag von 15 bis 18 Uhr sowie sonntags außerdem von 10.30 bis 13 Uhr. Um die aktuellen Hygieneregeln einzuhalten, wird es halbstündige Termine geben, die mit der Ev.-luth. Kirchengemeinde St. Johannes, per Mail an kg.katlenburg@evlka.de, telefonisch unter 05552-91132 oder auf der Homepage kirche-katlenburg.wir-e.de/lichtreflex vereinbart werden können.