Vogelbeck

Foto: Jan von Lingen

Foto: Yvonne Guschke-Weinert

Foto: Yvonne Guschke-Weinert

Orgel

Foto: Jan von Lingen

Kindergottesdienst

Kindergottesdienst

Pastor-kreuzt

Foto: Jan von Lingen

Gospelgottesdienst zum Thema: „Quellen der Freude“

14. Januar 2021

Musikalische Abendandacht am Sonntag in der Apostelkirche in Northeim

NORTHEIM.
Die Gospelkirche lädt am Sonntag, 17. Januar, zum Gospelgottesdienst in die Apostelkirche, Teichstraße 58, in Northeim ein. Mit ihrem ersten Gospelgottesdienst 2021 führt sie die Reihe kleiner musikalischer Abendgottesdienste in Coronazeiten fort. Diesen Gospelgottesdienst gestaltet die Band der Gospelkirche. Unter dem Motto: „Quellen der Freude" begrüßt sie schwungvoll das neue Jahr.

Das große Fest ist zwar zu Ende, aber die gute Nachricht von Weihnachten gilt das ganze Jahr. Die Botschaft breitet sich aus. Von den Hirten über die Apostel bis hin zu uns heute. Die fünf Musiker wollen die Herrlichkeit Gottes feiern.  Die Besucher sind eingeladen, fröhlich mitzuklatschen, aber auch in besinnlichen Klängen Kraftquellen zu erfahren. So freut sich die Gemeinde über die Gastsängerin Steffi Vespermann mit ihrem Song: „The rose" von Bette Midler. „Hymn" von Barclay James Harvest erzählt vom Leben und Wirken Jesu. Mit meditativem Worship-Sound richtet es den Blick nach vorne und spendet Hoffnung für das neue Jahr. Und über allem schwebt die frohe Botschaft vom Licht der Liebe und der Barmherzigkeit Gottes. Sie finden wir nicht nur in der neuen Jahreslosung, sondern auch im freitöne-Song „Die Seele wird frei". Mit einem frischen Bandarrangement stellt die Gospelband diesen oft gesungenen Song noch einmal ganz neu vor.
Für den Gottesdienstbesuch werden Interessierte gebeten, sich vorab anzumelden unter www.suedregion.de. „Bringen sie bitte ihren Mund-Nasenschutz mit, um uns die Einhaltung der notwendigen Hygieneregeln zu erleichtern“, weist die Gemeinde hin. 
Nachfragen an Matthias Vespermann, Tel. 0176/21253851 oder E-Mail: info@gospel-in-apostel.de.