Vogelbeck

Foto: Jan von Lingen

Foto: Yvonne Guschke-Weinert

Foto: Yvonne Guschke-Weinert

Orgel

Foto: Jan von Lingen

Kindergottesdienst

Kindergottesdienst

Pastor-kreuzt

Foto: Jan von Lingen

Die Sendung mit der Maus zum Thema

25. März 2021

Digitaler Familiengottesdienst von Elsa und Jan Höffker

Die Sendung mit der Maus verbindet die Generationen. Schon die Mütter und Väter des heutigen Maus-Publikums – und auch schon deren Eltern – saßen vor dem Fernseher, wenn sonntags die neue Sendung ausgestrahlt wurde. Die Sendung mit der Maus ist inzwischen 50 Jahre alt – ein ziemlich rundes Jubiläum und eine schöne Gelegenheit, dies zum Thema eines digitalen Familiengottesdienstes zu machen.

Elsa Höffker, Pastorin in den Kirchengemeinden Iber-Odagsen und Dassensen-Wellersen, und Jan Höffker, Pastor in der Kirchengemeinde Leine-Weper, versuchen sich die Haltung der Maus zu eigen zu machen und sich vom Problem zur Lösung durchzufragen. In ihrem kleinen Filmgottesdienst tun sich immer wieder Probleme auf: Einmal kann Bäcker Heiko Binnewies Abhilfe schaffen. Aber ein Problem kommt selten allein: Jan Christoph findet einen seltsamen Gegenstand. Ist es ein Werkzeug? Elsa und Jan Höffker können sich keinen Reim draufmachen, suchen sich aber Hilfe bei Manfred Krauss-Schelle, Janne Klett-Drechsel und Georg Schlüter, allesamt anerkannte Fachleute fürs Werkeln.

Die Auflösung überrascht dann auch alle und am Ende ist Organist Günter Stöfer wieder fröhlich. „Wenn es Sie interessiert, warum – dann schalten Sie am Sonntag, dem 28. März, ein auf dem YouTube-Kanal der Kirchengemeinde Leine-Weper“, so die Gemeinde, die unter www.leine-weper.de zu erreichen ist.
Den Link finden Interessierte auch auf der Homepage der Kirchengemeinde Iber-Odagsen (www.kirche-iber-odagsen.wir-e.de/aktuelles).