Vogelbeck

Foto: Jan von Lingen

Foto: Yvonne Guschke-Weinert

Foto: Yvonne Guschke-Weinert

Orgel

Foto: Jan von Lingen

Kindergottesdienst

Kindergottesdienst

Pastor-kreuzt

Foto: Jan von Lingen

Lektorinnen und Lektoren stehen Sonntag im Mittelpunkt

24. Juni 2021
Foto: Privat

Viele Gottesdienste von Lektorinnen und Lektoren gestaltet

Kirchenkreis. Am 27. Juni ist der diesjährige Lektorensonntag. Viele Gottesdienste im Kirchenkreis Leine-Solling werden von Lektorinnen und Prädikanten gestaltet. In einigen Gemeinden – wie Bodenfelde und Wahmbeck – ist es üblich, dass mindestens einmal im Monat ein Gottesdienst von den Ehrenamtlichen übernommen wird. In anderen Gemeinden kommt das eher selten vor.

In unserem Kirchenkreis gibt es 49 Lektor*innen und 14 Prädikant*innen.
Um Lektor oder Lektorin zu werden, muss man an einer kurzen Ausbildung, die einige Wochenenden umfasst, teilnehmen. Diese wird zentral vom Lektorendienst am Michaeliskloster in Hildesheim organisiert. Zusätzlich gibt es Ausbildungskurse vor Ort, der nächste ist im Kirchenkreis im Winter/Frühjahr 2022 geplant. Nach der Ausbildung ist man berechtigt, Gottesdienste zu gestalten. Allerdings darf eine Lektorin keine eigene Predigt schreiben.

Die Prädikantenausbildung ist sehr viel umfangreicher. Sie geht über etwa 1,5 Jahre. Nach der Ausbildung dürfen Prädikantinnen Predigten schreiben und das Abendmahl einsetzen.
Voraussetzung für den Prädikantenkurs ist die Ausbildung zum Lektor.
Für die Lektoren und Prädikantinnen gibt es ein umfangreiches Fortbildungsangebot auf Kirchenkreis- und Sprengelebene.

An folgenden Orten predigen am Wochenende Lektorinnen und Prädikanten:

Einbeck/Münsterkirche: Prädikantin Susanne Hornung
Michaelis-Kirchengemeinde im Rhumetal/Berka/Hammenstedt: Prädikantin Cornelia Renders und Prädikant in Ausbildung Michael Krieg
Hevensen-Lutterhausen: Prädikantin Gertrud Brandtner
Gillersheim: Lektor Helmut Barte
Katlenburg: Prädikant Tobias Kreitz
Markoldendorf: Lektorin Ulrike Beismann
Northeim Apostel: Prädikantin Elke Arnemann
Bodenfelde/Wahmbeck: Prädikantin Christine Anklam/ Lektorin Dagmar Beckendorf
Hardegsen: Lektorin Heike Hinsch
Höckelheim: 6 Ehrenamtliche gemeinsam mit der ehemaligen Lektorin Frau Zernickel
Leine-Weper/Lutterbeck: Lektorinnen Kristina Vogel, Gerda Mickan, Angelika Lange
Denkershausen: Lektorin Hannelore Timpner
Vogelbeck: Lektorin Ursula Töpperwien
Hohnstedt: Lektorin Ursula Töpperwien