Vogelbeck

Foto: Jan von Lingen

Foto: Yvonne Guschke-Weinert

Foto: Yvonne Guschke-Weinert

Orgel

Foto: Jan von Lingen

Kindergottesdienst

Kindergottesdienst

Pastor-kreuzt

Foto: Jan von Lingen

Kirche gestaltet Lebensraum der Menschen vor Ort

16. September 2021

Besuch in den Kirchengemeinden der Region Leinetal-Ahlsburg

Leinetal. In den Kirchengemeinden Iber-Odagsen, Dassensen-Wellersen, Salzderhelden und Stöckheim steht Besuch an. Vom 25. September bis 15. Oktober ist Visitation. Das bedeutet, dass eine Abordnung aus dem Kirchenkreisvorstand zusammen mit Superintendentin Stephanie von Lingen in die Gemeinden kommt. Sie wollen hören und sehen, was die Gemeinden in der Region besonders beschäftigt. Das Thema „Kirche auf den Dörfern – Kirche gestaltet Lebensraum der Menschen vor Ort" soll bei den Treffen in dieser Zeit besonders im Mittelpunkt stehen. Neben Besuchen in Betrieben und Schulen im Gebiet der Kirchengemeinden, einem Besuch in der Konfirmandenarbeit und Treffen mit Haupt- und Ehrenamtlichen werden drei große Veranstaltungen stattfinden:

25. September: Eine Wanderung und Gespräche mit Vertreter*innen der Ortsräte

26. September: 10 Uhr, Regionaler Festgottesdienst in der St. Martini-Kirche in Stöckheim, mit anschließender Vorstellung der Gemeindegruppen der Region und Gelegenheit zum Gespräch mit den Mitgliedern des Visitationsteams

2. Oktober: Veranstaltung mit Vertreter*innen der örtlichen Vereine, 15 bis ca. 18 Uhr

Alle Menschen in der Region Leinetal-Ahlsburg sind herzlich eingeladen, aktiv an der Visitation teilzunehmen und eigene Themen einzubringen. Die Veranstaltungen sind pandemie-konform geplant. „Daher ist außer einer Teilnahme an den öffentlichen Veranstaltungen der Visitation vor allem auch Beteiligung in Form von schriftlichen Eingaben und Einzelgesprächen möglich und gewünscht“, sagen die Pastorinnen Elsa Höffker und Annegret Kröger.