Vogelbeck

Foto: Jan von Lingen

Foto: Yvonne Guschke-Weinert

Foto: Yvonne Guschke-Weinert

Orgel

Foto: Jan von Lingen

Kindergottesdienst

Kindergottesdienst

Pastor-kreuzt

Foto: Jan von Lingen

Die Bilder hängen - Eröffnung mit Gästen & Musik

31. März 2022
Plakat

Gemeinschaftsausstellung 2022 "Perspektive(n) ab Freitag in Fredelsloh

Fredelsloh. Die Bilder hängen in der Klosterkirche, im Café Klett und im Westteil. Die Bilder der neuen Gemeinschaftsausstellung „Perspektive(n)“ in Fredelsloh. Viele aktuelle, bewegende Bilder sind darunter, die das Thema Krieg & Leid nach dem Überfall Russlands auf die Ukraine zum Thema haben. Bis Montag haben die Künstlerinnen und Künstler noch an einigen Werken gearbeitet. Dazu kommen viele Bilder, Fotos und Installationen zum Thema „Perspektive(n)“ im Leben und in der Kunst. Wieder eine lohnenswerte Ausstellung in Fredelsloh.

Die Vernissage (Eröffnung) ist am Freitag, 1. April, um 18 Uhr (3G). Regionalbischöfin Adelheid Ruck-Schröder kommt extra aus Hildesheim nach Fredelsloh und erläutert das Thema. Gabriele Schaffartzik und Imke Weichert (zwei hervorragende Künstlerinnen) führen im Gespräch miteinander in die Ausstellung ein. Günter Stöfer (Orgel) spielt mit zwei Geigern seines Orchesters (Northeimer Jugendorchester) aktuelle Werke, unter anderem "Prayer for Ukraine" von Mykola Lysenko. Ein im wahrsten Sinne des Wortes zu Tränen rührendes Stück.

Außerdem wird noch das Bild von Horst Voigtmann vorgestellt (mit dem herauslaufenden Blut), dass er für 1.000 Euro zu Gunsten der Diakoniehilfe für die Ukraine verkaufen will.

Weitere Infos unter: www. klosterkirche-fredelsloh.de