Vogelbeck

Foto: Jan von Lingen

Foto: Yvonne Guschke-Weinert

Foto: Yvonne Guschke-Weinert

Orgel

Foto: Jan von Lingen

Kindergottesdienst

Kindergottesdienst

Pastor-kreuzt

Foto: Jan von Lingen

Mensch – Bilder von Anke Dilé Wissing

15. September 2022

Neue Ausstellung ab Sonntag in der Klosterkirche Fredelsloh

Fredelsloh.
Menschen konzentriert und entspannt, Menschen mit Maske, Menschen allein und in Gruppen. Der Mensch steht im Mittelpunkt der neuen Ausstellung in der Klosterkirche Fredelsloh mit Werken der Künstlerin Anke Dilé Wissing.

Wissing lebte und arbeitete viele Jahre in Quedlinburg, seit einiger Zeit ist Einbeck ihre neue Heimat. Anke Dilé Wissing spürt in ihren Bildern zum Thema „Mensch“ der Innerlichkeit und dem Zustand des Rückzuges nach, schon lange vor der Corona-Pandemie. Bilder aus vier Serien sind jetzt bis zum 31. Oktober täglich von 11 bis 17 Uhr in der Klosterkirche zu sehen.

Einige Bilder sind kurz vor dem ersten Lockdown gemalt worden, als persönliche Auseinandersetzung mit der Innerlichkeit. Andere werfen einen Blick auf die Sehnsucht nach menschlicher Nähe und direkter Verbundenheit mit Freunden und Familie.
Die in diesem Jahr entstandenen Bilder spiegeln ihre Gedanken und Gefühle über die Veränderung der menschlichen Kommunikation aufgrund der notwendigen Schutzmasken wider. Menschen sind auf Mimik und Gestik angewiesen im Austausch von Gefühlen und Gedanken.
Die Vernissage zur Ausstellung beginnt am Sonntag, 18. September, um 17 Uhr. Zur Ausstellung ist ein Katalog erschienen, die Nr. 37 in der Reihe der Fredelsloher Hefte.
Solange der Vorrat reicht, sind in der Klosterkirche Fredelsloh auch noch Kataloge und Postkarten der erfolgreichen Sommerausstellung „Von Horizont zu Horizont“ mit Landschaftsfotos von Wolodymyr Ogloblin aus Charkiw erhältlich. Weitere Infos unter: www.klosterkirche-fredelsoh.de