Kindertagesstätten der Kirchengemeinden

„Mit kleinen und großen Leuten unterwegs“

-        so verstehen wir die Arbeit in unseren Evangelischen Kindertagesstätten im Kirchenkreis Leine-Solling.

In einem zweijährigen Prozess ist unter dieser Prämisse unser neues Leitbild entstanden. Am 1.9. 2016 ist es in Kraft getreten und bildet die Grundlage für den gemeinsamen Qualitätsentwicklungsprozess, den unsere Kitas zurzeit durchlaufen.

Ausgehend von einem ganzheitlichen Bildungs- und Erziehungsverständnis orientieren wir uns hierbei am christlichen Menschenbild. Grundlegende Werte sind uns ebenso wichtig wie eine gute Zusammenarbeit mit den Familien.

19 Kita-Leitungen und ihre Teams, Elternvertreter/innen und Träger haben gemeinsam mit Iris Weber, der Pädagogischen Leitung des Kirchenkreises, intensiv zusammen gearbeitet, Visionen entwickelt und Maßstäbe gesetzt. Entstanden ist ein Leitbild, in dem wir als kirchliche Einrichtungen erkennbar bleiben und eine Grundlage legen für die gemeinsam verantwortete pädagogische Arbeit in den 12 Kitas des Kindertagesstättenverbandes und den 7 gemeindlichen Kitas unseres Kirchenkreises.

Wir freuen uns, auf dieser Basis Kinder und Eltern in ihrem Alltag verantwortlich und engagiert begleiten zu können und schauen erwartungsvoll in die Zukunft.

Hier geht es zum Leitbild!