Superintendentur

Stephanie und Jan von Lingen
Stephanie und Jan von Lingen

Lebensläufe der Superintendenten

Stephanie und Jan von Lingen sind seit 1. Juni 2015 die neue Superintendentin und der neue Superintendent des Kirchenkreises Leine-Solling.

  

 

Stephanie von Lingen
1963 geboren, aufgewachsen in Osnabrück. Sie ist seit 2015 Superintendentin in Stellenteilung im Kirchenkreis Leine-Solling.
Zuvor arbeitete sie mehrere Jahre für den Deutschen Evangelischen Kirchentag sowie als Schulpastorin.
Stephanie von Lingen war zudem als Referentin für theologische Aus- und Fortbildung der Landeskirche tätig. Zusätzlich war sie für die theologische Nachwuchsförderung und den Bereich Aus- und Fortbildung zuständig.
Nebenamtlich ist sie als Trainerin für Jahresgespräche tätig.
Berufserfahrungen im Gemeindepfarramt sammelte Stephanie von Lingen zu Beginn ihrer Dienstzeit sechs Jahre lang im ostfriesischen Werdum und Neuharlingersiel und zuletzt in Hannover-Kirchrode.
Stephanie von Lingen ist verheiratet mit Superintendent Jan von Lingen und hat zwei Kinder. Sie wohnt mit ihrer Familie in Northeim.


Jan von Lingen

1962 geboren, aufgewachsen in Hannover und in Osterode am Harz. Er ist stellenteilender Superintendent im Kirchenkreis Leine-Solling seit 2015.
Davor arbeitete er 13 Jahr als "Radiopastor beim NDR" und war für Sendungen bei NDR 1 NDS sowie für Radiogottesdienste auf NDR INFO und im DLF verantwortlich.
Er sammelte zuvor Erfahrungen als Gemeindepastor im ostfriesischen Werdum und Neuharlingersiel.
Jan von Lingen ist außerdem ausgebildeter Journalist mit Volontariat und in seiner Freizeit Komponist und Texter. Er wirkte an mehreren Buch- und CD-Veröffentlichungen sowie an Veranstaltungen wie auf Evangelischen Kirchentagen mit.

Zuständigkeiten der Superintendenten

Stephanie von Lingen

Zuständig für die Regionen: Einbeck, Dassel, Uslar, Leinetal
sowie für

  • Kirchenkreisvorstand (Vorsitz und Stimmrecht)
  • Kirchenkreisjugenddienst
  • Kindertagesstättenverband
  • Mitarbeitende im Kirchenkreisamt
  • Schulkontakte
  • Theologiestudierende
  • Pfarramtssekretärinnen
  • Frauenarbeit
  • Kontakte Landfrauen
  • Zentrale Baufragen 
     

Ämter

  • KSN-Stiftung der Kreis-Sparkasse Northeim - Stiftungsrat
  • LAP, Beirat für den Lokalen Aktionsplan Demokratie im Landkreis Northeim
  • Paul-Gerhardt-Schule Dassel – Schulvorstand
  • BBS I – Schulvorstand
  • Harz-Weser-Werkstätten - Verwaltungsrat
  • Rechtsausschuss der VELKD
  • Kuratorium Personalberatung der Landeskirche
  • Kirchenkreisjugenddienstvorstand (Vorsitz)
  • Gründungsausschuss Kirchenamtsfusion
  • Vorsitzende des Arbeitskreises für Arbeits- und Gesundheitsschutz
  • Vorsitzende des Kindertagesstättenausschusses
  • Mitglied im Stellenplanungsausschuss
  • Mitglied im Gebäudemanagementausschuss
  • Mitglied der Ephorenkonferenz
  • Gast im Dialogforum der KWS-Saat-SE, Einbeck


Jan von Lingen

Zuständig für die Regionen Northeim Süd, Northeim Nord, Region Mitte sowie für

  • den Kirchenkreisvorstand (Mitwirkung ohne Stimmrecht)
  • Diakonievorstand (Vorsitz)
  • Pressedienst (wöchentlich) und Öffentlichkeitsarbeit
  • Kirchenkreiskonferenzen / Organisation und Durchführung
  • Diakonie
  • Kirchenmusik und Kulturarbeit
  • Kontakt Kreishandwerkerschaft und Kreislandwirtschaft
  • Koordination Tschernobyl-Ferienaktion
  • Lektoren und Prädikanten 

Ämter

  • Stiftung "Kirche im Dorf Schönhagen" - Stiftungsrat
  • Stiftung "Kirchenmusik an St. Sixti" - stellv. Vors. des Stiftungsvorstandes
  • Stiftung "Herberge zur Heimat" - 1. Vorsitzender
  • Maßregelvollzugszentrum Niedersachsen in Moringen (MRVZN) - Beiratsmitglied
  • Pachtausschuss
  • Finanzausschuss
  • Diakonieausschuss
  • Mitglied der Ephorenkonferenz
  • Der Schwerpunkt des 10% Stellenanteils in der Sixti-Gemeinde liegt bei Jan von Lingen (Mitarbeit im Team und Autor des Gemeindemagazins Nortsicht, Sixti-Acts, Gottesdienste, Kirchenvorstand).

Stephanie und Jan von Lingen übernehmen Gottesdienste im Predigtplan in Northeim und in Einbeck.  

Jan von Lingen hat einen Zusatzauftrag auf landeskirchlicher Ebene und ist im EMSZ (Evangelische Medienservicezentrum in Hannover) zuständig für:

  • - Regionale Fortbildungen zum Thema "Zeitungsandachten" und Gemeindebriefe
  • - Erstellung des Jahresberichts der Landeskirche / Leitung "AG Jahresbericht"
  • - Filmprojekte wie "Der Sonntagsmaler"

Kontakt

Postanschrift:
Superintendentur
Entenmarkt 2
37154 Northeim
Tel.: 05551 - 91 16 37
Fax: 05551 - 91 16 39
sup.leine-solling@evlka.de

 

Ephoralsekretärin

Sitzungen vorbereiten, betreuen, nachbereiten
Post, Schriftgutverwaltung, Korrespondenz
Statistik, Datenverwaltung, Adressenverwaltung, Büroorganisation
Publikumsverkehr, Telefonate
Terminplanung und -überwachung
Visitationen
Öffentlichkeitsarbeit

Superintendentin

Stefanie von Lingen
Stephanie von Lingen
Entenmarkt 2
37154 Northeim
Tel.: 05551 - 91 16 37

Superintendent

Jan von Lingen
Jan von Lingen
Entenmarkt 2
37154 Northeim
Tel.: 05551 - 91 16 37

stellvertretende Superintendentin

Pastorin Johanna Hesse
Pastorin Johanna Hesse
Tel.: 05556 366

stellvertretender Superintendent

Pastor David Geiß
Pastor David Geiß
Tel.: 05551 912521

Pfarramtssekretärin: Kerstin Dörjer-Neddenriep
Ephoralsekretärin Kerstin Dörjer-Neddenriep
Tel.: 05551 - 911 637
Fax: 05551 - 911 639